SW-Paketierung: KeePass 2.37

By | 12. März 2018

KeePass ist ein freies Passwortverwaltungstool. Das Programm kommt standardmäßig in englischer Sprache, die deutsche Sprachdatei findet ihr hier. De Paketierung gestaltet sich einfach, im Nachhinein müssen nur die deutsche Sprachdatei (sofern gewünscht) eingebunden und der Update-Manager deaktiviert werden.

Installiert dazu das Programm einmal auf einem Testrechner und kopiert die gewünschte Sprachdatei in den Installationsordner (normalerweise: C:\Program Files (x86)\KeePass Password Safe 2). Startet das Programm und es erscheint der Update-Check:

Hier „Disabled“ wählen.

Für das Ändern der Sprache unter „View –> Change Language“ die entsprechende Sprache auswählen und bestätigen.

Nach dem Neustart des Programms findet man unter C:\Users\<Benutzername>\AppData\Roaming\KeePass die angepasste Einstellungsdatei „KeePass.config.xml“, die man nach der Installation in das Programmverzeichnis kopiert. Daraus ergibt sich folgendes Script:

In der Script.inc sieht das folgendermaßen aus:

RunAsEx(‚.\Extern$\KeePass-2.37-Setup.exe‘,’/verysilent‘,“,“,’15‘,’returncode‘,raUseLocalSystem+WaitForExecution+raHideWindow+UndoneContinueParentScript)/TW
Copy(‚.\extern$\German.lngx‘,’%ProgramFilesDir%\KeePass Password Safe 2\German.lngx‘)/TS
Copy(‚.\extern$\KeePass.config.enforced.xml‘,’%ProgramFilesDir%\KeePass Password Safe 2\KeePass.config.enforced.xml‘)/TS

 

Zum Schluss noch die Deinstallationsroutine:

In der Script.inc sieht das folgendermaßen aus:

RunAsEx(‚%ProgramFilesDir%\KeePass Password Safe 2\unins000.exe‘,’/silent /norestart‘,“,“,’15‘,’returncode‘,raUseLocalSystem+WaitForExecution+raHideWindow+UndoneContinueParentScript)/TW

Schließlich noch die Überprüfung, ob vorher ein Reboot nötig ist (Näheres dazu hier). Damit ergibt sich folgendes Skript:

In der Script.inc sieht das folgendermaßen aus:

!Prüfen ob Reboot nötig
If RegKeyExistsEx(‚HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Component Based Servicing\RebootPending‘,reUseX64Hive) or RegKeyExistsEx(‚HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate\Auto Update\RebootRequired‘,reUseX64Hive) or RegValueExistsEx(‚HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Session Manager‘,’PendingFileRenameOperations‘,reUseX64Hive)
System_Reset/?
ExitProcEx(Undone,’Installation kann erst nach einem Neustart erfolgen‘)
!
!
!Installation
RunAsEx(‚.\Extern$\KeePass-2.37-Setup.exe‘,’/verysilent‘,“,“,’15‘,’returncode‘,raUseLocalSystem+WaitForExecution+raHideWindow+UndoneContinueParentScript)/TW
Copy(‚.\extern$\German.lngx‘,’%ProgramFilesDir%\KeePass Password Safe 2\German.lngx‘)/TS
Copy(‚.\extern$\KeePass.config.enforced.xml‘,’%ProgramFilesDir%\KeePass Password Safe 2\KeePass.config.enforced.xml‘)/TS
!
!Deinstallation
: $BeginUninstallScript
!Deinstallation der Anwendung
RunAsEx(‚%ProgramFilesDir%\KeePass Password Safe 2\unins000.exe‘,’/silent /norestart‘,“,“,’15‘,’returncode‘,raUseLocalSystem+WaitForExecution+raHideWindow+UndoneContinueParentScript)/TW